0934 296 01 0 info@wassertechnik.de
Seite wählen

Unsere umfangreiche Auswahl an Produkten  – vor allem aus eigener Herstellung – sind Merkmale, auf die wir mit besonderem Stolz blicken. Als Anbieter einer ganzheitlichen Wasseraufbereitungslösung legen wir großen Wert auf Qualität, modernste Technologie und Energieeffizienz.

Produkte

Wir nehmen den Slogan „Alles aus einer Hand“ ernst

 

Filteranlagen

Filteranlagen aus Stahl, Kunststoff und Membrananlagen

Die Filteranlage ist sozusagen das „Herzstück“ der Badewasseraufbereitung. Deshalb fertigen wir als einziger Anlagenbauer im Haus Druckfilter aus Stahl, Saugfilter aus Kunststoff und Membranfilteranlagen in Eigenbau.

Druckfilter aus Stahl

Druckfilter zählen zu den bewährtesten Filtertechniken in der Badewasseraufbereitung. Stahlfilterbehälter werden bei WW seit Jahrzehnten in Eigenproduktion hergestellt. Das bedeutet höchste Qualität durch ständige Weiterentwicklung.

Informationen dazu finden Sie im zugehörigen Datenblatt (Druckfilterkessel.pdf).

Sonderkonstruktionen sind auch als Raumsparausführung erhältlich.

Gummierte Stahlfilterkessel stellen extrem hochwertige, langlebige Anlagenkomponenten dar – durch ständige Weiterentwicklung bieten sie höchste Filtratgüte bei minimalem Spülwasserverbrauch.
Für besondere Einbringverhältnisse ist der Filter auch als Sonderkonstruktion in geteilter Version lieferbar.

Druckfilter aus Beton

Druckfilter aus Beton kombinieren die Vorteile einer herkömmlichen Druckfilteranlage mit den eines statisch tragenden Bauelementes. Sie müssen von Statiker hinsichtlich des Innendruckes entsprechend berechnet und armiert werden.

Von der Funktionsweise her ähneln sie Stahldruckfilterbehältern, sie können ebenfalls mit Sand oder als Mehrschichtfilter bestückt werden.

Unterdruckfilter Kunststoff

Unterdruckfilter sind eine Weiterentwicklung der klassischen offenen Filterbehälter. Sie werden als Mehrschichtfilter laut DIN mit bis zu 30 m/h gefahren. Unterdruckfilter aus Kunststoff eigenen sich besonders für Sanierungsfälle bei schwierigen Einbringmöglichkeiten, da sie vor Ort aus Einzelteilen zusammengebaut werden können.

Eine Aufstellung bei geringen Raumhöhen ist möglich. WW fertigt spezielle, auf die jeweilige Technikraumsituation angepasste, Filterbehälter in runder als auch in rechteckiger Ausführung. 

Wasserspeicher

Wasserspeicher

Wasserspeicher aus Kunststoff eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Dabei können wir alle Formen und Fassungsvermögen herstellen und setzten dabei auf die Materialien PE-HD, PP-H, PVC-U/C.

Kunststoffwasserspeicher

Wasserspeicher von Wassertechnik Wertheim sind aufgrund der glatten Oberfläche sowie der eingebauten Entleerungssümpfe und doppelten Böden optimal zu reinigen. Sie werden mit Plexiglasmannlöchern sowie einer Behälterinnenbeleuchtung ausgestattet, damit eine optimale Kontrolle der Inhalte möglich ist.
Dass unsere Wasserbehälter sämtlichen sicherheitsrelevanten Normen nach GUV- und Arbeitstättenrichtlinien genügen, versteht sich von selbst.
Unsere Kunststoffwasserspeicher können maßgenau an jede vorgegebene Gebäudesituation angepasst werden.

PDF Download

Attraktionen

Attraktionen

Wasserattraktion machen ihr Becken zu einem wahren Erlebnis. Sie sorgen für Bewegung im Wasser. Durch unsere vielen verschiedenen Attraktionen, die alle in Eigenfertigung und speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt sind, sorgen wir für Badespaß und Wohlbefinden der Badegäste.
Wasserattraktionen sind sinnvolle Investitionen in Ihre Anlage und sorgen für einen Anstieg der Besucherzahlen.

Massagedüsen

Unsere Massagedüsen versprechen Komfort und Wohlbefinden pur. Die Beigabe von Injektionsluft sorgt für schonende und wohlfühlende Massage.
Der Einsatz verschiedener Massagestärken, die in unterschiedlichen Höhen platziert werden, ermöglicht die gezielte Massage einzelner Körperpartien wie z.B. der Rücken- und Beinmuskulatur sowie den Fußreflexzonen.
Des Weiteren bewirkt die Luftzugabe eine Sichtbarkeit der Attraktion, was vermeidet, dass Badegäste sich nicht plötzlich durch eine „unsichtbare Attraktion“ erschrecken. 

Hydro-Air-Düsen

Eine Besonderheit der Wassertechnik Wertheim sind die von uns angebotenen sogenannten Hydro-Air-Düsen.
Sie stellen eine Kombination aus einer leichten, sehr weichen Massagedüse mit hoher Luftbeimengung dar. Durch diese Attraktionen können ganze Becken oder Beckenteile mit einem Wasser-Luft-Gemisch angereichert werden, dass sich Ihre Badegäste wie in einem großen Champagnerkelch fühlen.

Luftwasserliegen

Die Luftwasserliege von Wassertechnik Wertheim zeichnet sich neben ihrer hohen Funktionalität durch einen einfachen Einbau sowie einen unübertroffenen Komfort für den Badegast aus.
Neben Luft kann über die Liege warmes Wasser, zugegeben werden. Dies sorgt für ein wohliges, warmes Mikroklima, das mit anderen, reinen Luftliegen, nicht erreichbar ist.

Luftsitze-/ Luftleisten

Die Luftsitze von Wassertechnik Wertheim sind als vorkonfektionierte, standardisierte Kunststoffeinbauteile im Fliesenbelag lieferbar. Alternativ sind auch individuelle nach Kundenwünschen gefertigte Luftleisten, die an jede Beckenform oder Fliesenbeläge angepasst werden können.
In beiden Fällen sind sie hydraulisch perfekt abgestimmt, was eine gleichmäßige Luftverteilung garantiert.

Nackenduschen/ Breitspeier

Wasserschwallsysteme sind optische Highlights am Beckenrand. Wassertechnik Wertheim fertigt eine Vielzahl an Bauformen, die individuell an die Bedürfnisse des Architekten und der Badegäste angepasst werden können.
Geben sie uns eine Aufgabenstellung vor, wir erfüllen sie mit unseren Jahrzehnten langer Erfahrung zuverlässig und schnell.
Diverse Sonderkonstruktionen (Schwallduschen, Muschelspeier, Wasserschleier, etc., sowie direkt an Beckenwände angesetzte Speier) sind mit weichen und harten Strahlen lieferbar. Punktgenau, konzentriert und kraftvoll sorgen sie für wohltuend massierte Schulter- und Rückenbereiche.

Luftblubber

Luftblubber sind beliebte Attraktionen bei Badegästen. Sie können in ihrem Erscheinungsbild vom Champagnersprudler bis zum Luftbrodelberg variieren. Der Auftrieb des Wassers in Verbindung mit unzähligen, perlenden Luftbläschen versetzt den Körper in einen Schwebezustand.
Auch hier fertigen wir speziell für den Anwendungsfall und auf die Wünsche von Bauherrn und Badegästen abgestimmte, individuelle Sonderkonstruktionen.

Strömungskanäle/ Wildwasserkanäle

Eine besondere Spezialität der Wassertechnik Wertheim sind Strömungskanäle.
Während bei anderen Strömungskanälen der Badegast oft durch falsche Wasserführung an den Rand des Kanales abgedrängt wird, ist es durch die speziellen richtungs- und höhenverstellbaren WW-Strömungskanaldüsen möglich, den Badegast so durch den Kanal zu geleiten, dass er stets in der Mitte des Kanals gehalten wird.
Gerne beraten wir Sie im Vorfeld hinsichtlich der Platzierung der Düsen sowie der benötigten Anzahl. Als Besonderheit ist bei unserem System keine Überhöhung der Beckenwände des Kanals nötig.

Regenduschen

Regenduschen können sowohl in Beckenumgangsbereiche wie auch im Becken selbst integriert werden. Auch hier gilt, dass Wassertechnik Wertheim diese Attraktionen leistungs- und maßgenau nach Ihren persönlichen Wünschen anfertigen kann.
 Durchsätze von 5 bis 100 m³/h Bandbreite sind möglich.

Wasserfälle

Wasserfälle können sowohl in Becken als Attraktionen oder in Saunaanlagen als Schwallduschen ausgeführt werden. Auch hier gilt, dass Wassertechnik Wertheim diese Attraktionen leistungs- und maßgenau nach Ihren persönlichen Wünschen anfertigen kann.
Durchsätze von 10 bis 200 m³/h Bandbreite sind möglich.

Kleinkinderattraktionen

Denken Sie schon heute an Ihre Badegäste von morgen und statten Sie Ihr Bad mit tollen Attraktionen für Ihre jüngsten Badegäste aus.
Wassertechnik Wertheim liefert ein breites Spektrum an perfekt in das Becken und die Anlage integrierten Kinderattraktionen, von Attraktionen im Becken bis zu kompletten Sprayparks. Die Steuerung der Attraktionen kann mittels Zufallsteuerung ausgeführt werden, sodass es für die Kinder nie langweilig wird.

Rutschen

Wassertechnik Wertheim liefert in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern auch komplette Rutschenanlagen.
Von der Kleinkinderrutsche bis zur Großwasserrutsche oder einem Wildwasserbach. Für Ihre speziellen und individuellen Wünsche können wir Ihnen immer eine pfiffige Lösung anbieten.

Beckeneinbauteile

Beckeneinbauteile

Über unsere speziellen Einströmsysteme kommt das Reinwasser für jede Beckengeometrie genau dort hin wo es gebraucht wird und für eine einwandfreie Durchströmung des gesamten Beckens sorgt. Wir berechnen und fertigen für jeden Anwendungsfall (Neubau- oder Sanierungsprojekt) das richtige Einströmsystem.

Vertikales Beflutungssystem

Vertikale Beflutungssysteme sind in der Badewasserwelt weit verbreitet. Insbesondere bei unregelmäßig geformten Attraktionsbecken besitzen sie durch ihre große Variabilität Vorteile.
Unsere Einströmsysteme lassen sich an Ihr Fliesenraster anpassen, sorgen durch ihre perfekte hydraulische Verteilung für ein gleichmäßiges Einströmverhalten in sämtlichen Betriebszuständen. Dies ist insbesondere für energieoptimierte hygieneparametergesteuerte Anlagen extrem wichtig.
Einbaukörper sind für alle gängigen Beckensysteme wie WU-Beton, Streich- bzw. Foliendichtung etc. lieferbar. Kontaktieren Sie uns zu Detailinformationen für Ihr Becken.

Horizontales Beflutungssystem

Wassertechnik Wertheim liefert ebenfalls Einströmsysteme für die horizontale Beckenbeflutung („Strahlenturbulenzsystem“). Die Düsen der Einströmstutzen werden für den jeweiligen Anwendungsfall ausgelegt, so dass ein einwandfreier hydraulischer Abgleich erfolgt. Die Wurfweiten der Düsen können so berechnet werden, dass auch im reduzierten Betrieb eine einwandfreie Beckenhydraulik vorliegt. Einbaukörper sind für alle gängigen Beckensysteme wie WU-Beton, Streich- bzw. Folienabdichtung etc. lieferbar.

Rinnenablaufstutzen

Wir fertigen für ihre verschiedensten Rinnenkonstruktionen passende Rinnenablaufstutzen. Es ist nicht immer leicht für individuelle Anforderungen die passenden Wanddurchführungen abweichend vom Standard zu bekommen. Wir können sowohl Standardkomponenten als auch spezielle Konstruktionen aus PE-HD, PP-H, PVC-U/C und Edelstahl. Diese fertigen schnell und in höchster Qualität in unserer Fertigungswerkstatt. Auf Wunsch stehen Ihnen für den Einbau auch unsere Montageteams für die Installation zur Verfügung.

Entleerungsstutzen

Wanddurchführungen zur restlosen Beckenentleerungen mit oder ohne Entleerungskasten fertigen wir ihnen für die Installation am Beckenboden oder in Behältern.

Unterwassergehäuse für Scheinwerfer, Lautsprecher

Wir fertigen für alle am Markt erhältlichen Beckenscheinwerfer passende Gehäuse aus PVC-U für die Installation der Beleuchtungseinrichtungen im Becken.

Unterwasserfenster

Sie wollen die Schwimmer von unten sehen, oder möchten einen Blick unter Ihren Hubboden werfen? Dann können sie mit unserem Unterwasserfenstern jeden passenden Anwendungsfall individuell abbilden.

Messwasserstutzen

Messwasserstutzen sollen Beckenwasser zur Analyse für die Mess- und Regelgeräten entnehmen. Dabei soll der Messwert so repräsentativ wie möglich sein, und Ansaugeffekte vermieden werden. Selbstverständlich entsprechen unsere Messwasserstutzen allen neuesten Anforderungen nach DIN EN 13451 bzw. BÖB Merkblatt 65.04.
Auf Wunsch führen wir auch gerne einen Haarfangtest zur Überprüfung Ihrer Messwasserstutzen durch.

Ansauggehäuse

Attraktionen in Bädern sollen Spaß machen. Von Ansaugungen, die nicht fachmännisch ausgeführt werden, gehen erhebliche Gefahren für Badegäste aus. Unsere Ansauggehäuse sorgen dafür, dass Ihre Badegäste ungetrübten Spaß genießen können. Von der einzelnen Nackendusche bis zum Wildwasserkanal – mit unseren standardisierten, baumustergeprüften Ansauggehäusen können Sie Ihre Attraktionen sicher mit Beckenwasser versorgen.
Auf Wunsch führen wir auch gerne einen Haarfangtest zur Überprüfung der Ansauggehäuse durch.

Wir nehmen den Slogan „Alles aus einer Hand“ ernst

Betoneinbauteile

Betoneinbauteile

 

Wir fertigen für Sie und für unsere zahlreichen Projekte die verschiedensten qualitativ hochwertigen Wanddurchführungen und Betoneinbauteile aus PE-HD, PP-H, PVC-U/C und Edelstahl in unserer firmeneigenen Werkstatt. Wanddurchführungen mit ein- oder beidseitigen Flanschanschlussplatten, für Luft- oder Wasserführende Anwendungsfälle, mit Schalungshilfen oder mit speziellen Übergangsstücken sind für uns kein Problem.

Wanddurchführungen

Wassertechnik Wertheim stellt sämtliche Arten von Wanddurchführungen in der eigenen Kunststoffwerkstatt nach ihren Vorgaben her. Ob Schwallwasserstutzen, Wanddurchführungen, Entleerungsstutzen und vieles mehr, all diese Teile können maßgenau nach den Vorgaben Ihrer Schalung gefertigt werden. Sonderkonstruktionen für Streich-, Verbund- und Folienabdichtungen sind ebenfalls lieferbar.

Mannlöcher / Türen für Betonbehälter

Mannlöcher werden von uns speziell in jedem von Ihnen gewünschten Durchmesser oder Standardmäßig nach GUV hergestellt. Damit Sie Ihre Behälter jederzeit unter Kontrolle haben, liefert WW natürlich dazu auch den passenden Plexiglas-Mannlochdeckel. Kombiniert mit einer Behälterbeleuchtung haben Sie somit immer die optimale Übersicht über Ihren Wasserspeicher.
Als besonders komfortable Lösungen bietet Wassertechnik Wertheim auch Türen für Betonbehälter an, die mit Schnellverschlüssen versehen sind. Als Option ist ein Schaufenster für die Kontrolle der Behälter erhältlich.

Betoneinbauteile für Fremdgewerke

Auch produzieren wir auf Wunsch Wanddurchführungen für Fremdgewerke wie Lüftungseinbauteile, Abwassereinbauteile, Hülsrohre oder Kabeldurchführungen. Wir fertigen für ihre verschiedensten Anforderungen qualitativ hochwertige Wanddurchführungen aus PE-HD, PP-H, PVC-U/C und Edelstahl in unserer firmeneigenen Werkstatt. Auf Wunsch stehen ihnen auch unser Montageteams für die Installation zur Verfügung. Zumeist können wir kurzfristig fertigen und somit das passende Produkt für ihren Anwendungsfall schnell liefern.

Solaranlagen

Solaranlagen

Vergleicht man die Wirtschaftlichkeit von Solarkollektoren und Solarabsorbern, so wird deutlich, warum in fast allen solarbeheizten Freibädern Solarabsorber eingesetzt werden.
Untersuchungen haben ergeben, dass zur Beheizung von Freibädern in den sonnereichen Monaten Mai bis September keine Kollektoren notwendig sind, sondern Solarabsorberanlagen völlig ausreichen.

Solarsystem

Das Solarsystem aus synthetischem Kautschuk EPDM zeichnet sich aufgrund seiner hervorragenden Materialqualität durch eine besonders lange Lebensdauer aus. Höchste solare Energieerträge werden u.a. durch den engen Aufbau wasserführender Röhren erzielt.
Die Absorberflächen werden im ertragreicheren Einkreis-System, d.h. ohne Zwischenschaltung eines Wärmetauschers direkt vom Schwimmbadwasser durchströmt. Alternative Anbindungen sind möglich.
Unabhängige Tests des Institut für Solarenergieforschung Hameln ISFH 12/2001  haben gezeigt, dass unser Absorbersystem die höchsten Energieerträge aufweist.

Analytik & Dosiereinrichtungen 

Analytik & Dosiereinrichtunen

Der Aquatuner® als UV-Bestrahlung funktioniert als durchflusseffizientes Inline-Kammersystem mit UV-Lampentechnologie (Mitteldruck) und wird zur Desinfektion und Entfernung organischer und anorganischer Verunreinigungen einschließlich Chlor, Ozon und gesamter organischer Kohlenstoff (TOC) verwendet. Die UV-Technologie wird in Bädern zusätzlich zur Desinfektion eingesetzt, um in besonders belasteten Kreisläufen das Reinwasser zusätzlich zu stabilisieren.

UV-Bestrahlungsanlagen

Die Behandlung von Badewasser mit UV ist eine hervorragende Maßnahme gegen gebundenes Chlor. 
Doch UV ist nicht gleich UV. Wassertechnik Wertheim brachte das Verfahren als Pionier in die Badewasserwelt. Zahlreiche Fachvorträge und Untersuchungen folgten, um diese betriebskostenoptimale Technik serienreif zu machen.  
Profitieren Sie von unserer großen Erfahrung mit Mitteldruck-UV-Anlagen, die wir speziell auf den Bedarf in Bädern abgestimmt haben.  
Höchstmögliche Badewasserqualität durch unsere Aquatuner® können nur wir Ihnen in dieser Perfektion gewährleisten.

Marmorkiestürme

Die Dosierung von Chlorgas ist noch immer eines der bewährtesten und meist angewandten Verfahren zur Desinfektion von Badewasser. Bei der Dosierung von Chlor entsteht jedoch im Badewasser neben dem gewünschten Desinfektionsprodukt HOCl (unterchlorige Säure), auch HCl (Salzsäure). Um diesen Effekten entgegen zu wirken, kann in den Treibwasserteilstrom ein Marmorkiesturm eingebaut werden.
Unsere Marmorkiestürme sind sehr bedienerfreundlich, so dass dem Techniker das Nachfüllen von Marmorkies erheblich erleichtert wird. Über ein in den Behälter integriertes Schauglas kann der Füllstand kontrolliert und das Material rechtzeitig nachgefüllt werden. Den passenden Marmorkies zu unseren Marmorkiestürmen erhalten Sie selbstverständlich bei der Wasserservice Wertheim.
Produktvorteile unserer Anlagen

 

  • Natürlicher Prozess zur Neutralisierung von Säure
  • Robuste Bauweise mit GFK oder PE
  • Ausreichende Kontaktzeit durch Durchströmung von unten nach oben
  • Optische Füllstandskontrolle
  • Hohe Sicherheit durch Überdrucksicherung gemäß Druckgeräte-Richtlinie 97/23/EG
Handmessgeräte

Der WW-Aquatest ist ein Handmessgerät das den Betreiber bei der Beckenwasser Beprobung funktional anleitet und ihn unterstützt. Zusätzlich kann im Anschluss die Messung digital dokumentiert und über unser Betriebstagebuch schnell dokumentiert werden.
Hier setzt das System auf schnelle, präzise und einfache Wasseranalyse und modernste PC-Dokumentation ohne Smartphone. Gerne stellen wir Ihnen dieses System als Test für Ihre Anlage zur Verfügung.

Mess- und Regeltechnik

Das Mess- und Regelgerät misst und regelt die Hygienehilfsparameter freies Chlor, pH-Wert und Redoxspannung. Des Weiteren können die Parameter gebundenes Chlor, Gesamtchlor, Ozon und Leitfähigkeit erfasst und geregelt werden. Die Anzeige der Temperatur und des Dosiermengenwerts, beispielsweise für Chlorgasanlagen, sind ebenfalls integriert. Das Pool Management System unterstützt den Betrieb mit unterschiedlichen Dosierausgängen, unter anderem für Pumpen, Chlorgas-, Elektrolyse-Anlagen.
Wir setzten bei der Mess- und Regeltechnik auf das Pool Management System der Firma Evoqua aus Günzburg. Hier werden Geräte speziell für unseren Anwendungsfall entwickelt und hergestellt. Für uns wird das Gerät speziell nach Wassertechnik Wertheim gelabelt.

Schaltschränke und Elektrotechnik

Schaltschränke / Elektrotechnik

Durchdachte Schaltschränke und Steuerungstechnik sorgen für die Automatisierung der Badewassertechnik. Dies führt zu deutlichen Vereinfachungen und Kosteneinsparungen für den Betreiber. Unsere Steuerungstechnik auf Basis des Industriestandards SIMATIC S7 gewährleistet eine offene Anlagenstruktur, die auch in Zukunft ausbaufähig ist. Diese Offenheit gegenüber anderen Systemen wird durch die Kommunikation über die weltweit normierten Profibus- und Ethernet-Schnittstellen gewährt.

Schaltschrankbau und Steuerungstechnik

Schon Anfang der 90iger Jahre wurde bei der Wassertechnik Wertheim erkannt, dass wegen des fortschreitenden Automatisierungsgrads der Anlagen ein eigener Schaltschrankbau unumgänglich sein würde, um neue Entwicklungen in der Badewasseraufbereitung optimal in die Steuerung integrieren zu können.
Der Bau eigener Schaltschränke bringt wesentliche Vorteile:

  • Beschleunigung der Neuentwicklungen:Visualisierung, VPN-Tunnel basierte Fernwartung, optimierbare Zeitprogramme für Filterspülung, Attraktionensteuerung, Filterregelungen, etc.
  • Energiesparalgorithmen: Diverse Patentgeschütze Regelungen zur Minimierung von Betriebskosten bis hin zur Analyse der Anlagen durch KI
  • Kundennähe: logische und leicht erlernbare Bedienoberfläche für hohe Akzeptanz bei den Betreibern der Anlagen. Ständige Optimierung durch deren Feedback.
  • Betriebsplanungssoftware/ -tagebuch: Tagebuchfunktionen, einlesen der Handmeßwerte über Schnittstelle und Prozessdatenerfassung und -analyse
  • Vermeidung von Schnittstellen- und Gewährleistungsproblematiken durch Lieferung aus einer Hand: Programmierung, anschließen der Kabel und Steuerung aus einer Hand
  • Besserer Service: nur ein Wartungstechniker für komplette Wasseraufbereitungsanlage und ständige Anlagenüberwachung durch die Fernwartung über Wertheim
  • Fernzugriff und -analyse: Die Anlage kann ebenfalls vom Betreiber selbst über die Fernwartungsmöglichkeit überwacht werden

 

Prozessvisualisierung/ Gebäudeleittechnik

Die zunehmende Komplexität der Anlagentechnik in Bädern und der strenger werdenden Vorschriften und Richtlinien zur Überwachung der Anlagen hinsichtlich Sicherheit, Energiemanagement und Einhaltung der Wasserqualität sowie deren Nachweisbarkeit erfordern eine ebenso komplexe wie komfortable Prozessvisualisierung und Betriebsüberwachung.  
Dies wird durch Darstellung der Verfahrensfließbilder auf einem Bildschirm mit intuitiver Steuerung realisiert. Regelmäßige Kontrollen des Wassers sowie die ständige Kontrolle der Aufbereitung sind notwendig, damit es jederzeit den gesetzlichen und gesundheitlichen Anforderungen entspricht.  
Dank der großen Offenheit gegenüber anderen Fabrikaten bietet unser System die Möglichkeit, die anderen Gewerke, wie Heizung, Lüftung, Energietechnik, Blockheizkraftwerk, Sanitär, Lichtsteuerung, Akustikanlage, Brandmeldeanlage oder Alarmanlage eines Bades in unsere Visualisierung zu integrieren und somit die Aufgaben einer zentralen Leittechnik zu erfüllen.

Prozessvisualisierung/ Gebäudeleittechnik

Dies wird durch Darstellung der Verfahrensfließbilder auf einem Bildschirm mit intuitiver Maussteuerung realisiert. Regelmäßige Kontrollen des Wassers sowie die ständige Kontrolle der Aufbereitung sind notwendig, damit es jederzeit den gesetzlichen und gesundheitlichen Anforderungen entspricht.

Dank der großen Offenheit gegenüber anderen Fabrikaten bietet unser System die Möglichkeit, die anderen Gewerke, wie Heizung, Lüftung, Energietechnik, Blockheizkraftwerk, Sanitär, Lichtsteuerung, Akustikanlage, Brandmeldeanlage oder Alarmanlage eines Bades in unsere Visualisierung zu integrieren und somit die Aufgaben einer zentralen Leittechnik zu erfüllen.

Daraus resultieren Highlights wie:

  • vollautomatisches Betriebstagebuch mit allen im System vorhanden Parametern in Anlehnung an DIN
  • die automatische Übertragung der handgemessenen Hygienehilfsparametern via Mausklick durch eigens in hochspracheprogrammierter Software ins Betriebstagebuch
  • die Berechnung von täglichen Verbrauchswerte mit Auswertetools
  • Hinterlegung von Wartungszyklen in der Visualisierung
  • Fernzugriffsmöglichkeiten von entfernten Standorten, auch via Internet
  • Fernprogrammierung und Fernbetreuung
  • verschiedenen Zugangsebenen via Passwortschutz, auch durch biometrische Verfahren lösbar
  • Filterstandzeitüberwachung zur Analyse bei der Filterspülung, Spülintervalle auch voll automatisierbar
  • Attraktionsprogramme individuell und frei anpassbar
  • Patentierter hygienegestützter energiereduzierter Betrieb möglich
  • Die objektorientierte Programmierung zur intuitiven Bedienung der Anlage
  • Übersichtsdarstellung von Hygienestatus, Anlagendatenblättern, etc.
  • Spitzenlastabschaltungen
  • Schaltungen zur Bekämpfung von Legionellen in Warmwassersystemen
  • vollautomatische Datensicherung
  • Plausibilitätsprüfungen bei den Eingaben von Prozessparametern- Zugriff auf die angebunden Regelgeräte bis auf die Ebene Servicelevel

Unsere Lösung basiert je nach Größe des Bades und Kundenwunsch auf einer oder mehreren Rechnerstationen. Die Kommunikation mit der SPS des Schaltschrankes erfolgt wahlweise über MPI oder Industrial Ethernet.

 

Produkte

Wir nehmen den Slogan „Alles aus einer Hand“ ernst

 

Filteranlagen

Filteranlagen aus Stahl, Kunststoff und Membrananlagen

Wassertechnik Wertheim setzt schon immer auf Innovationen und bietet stets die neueste Generation in der Anlagenbautechnik an: Schlammwasser- und Badewasseraufbereitungsanlagen mit Ultrafiltrationsmembranen in bis dato nicht gekannter Qualität.

Druckfilter aus Stahl

Druckfilter zählen zu den erprobtesten und bewährtesten Filtertechniken in der Badewasseraufbereitung. Stahlfilterbehälter werden bei WW seit Jahrzehnten in Eigenproduktion hergestellt. Das bedeutet höchste Qualität durch ständige Weiterentwicklung.

Druckfilter aus Beton

Druckfilter aus Beton kombinieren die Vorteile einer herkömmlichen Druckfilteranlage mit den eines statisch tragenden Bauelementes. Sie müssen von Statiker hinsichtlich des Innendruckes entsprechend berechnet und armiert werden.

Von der Funktionsweise her ähneln sie Stahldruckfilterbehältern, sie können ebenfalls mit Sand oder als Mehrschichtfilter bestückt werden.

Unterdruckfilter Kunststoff

Unterdruckfilter sind eine Weiterentwicklung der klassischen offenen Filterbehälter. Sie werden als Mehrschichtfilter laut DIN mit bis zu 30 m/h gefahren. Unterdruckfilter aus Kunststoff eigenen sich besonders für Sanierungsfälle bei schwierigen Einbringmöglichkeiten, da sie vor Ort aus Einzelteilen zusammengebaut werden können.

Eine Aufstellung bei geringen Raumhöhen ist möglich. WW fertigt spezielle, auf die jeweilige Technikraumsituation angepasste, Filterbehälter in runder als auch in rechteckiger Ausführung. Durch modernste, abgestimmte Filtertechnik sehr hohe Filtratgüte und geringer Spülwasserbedarf.

Beleuchtung – Sicherheit & Attraktion

Die Beckenbeleuchtung stellt in den modernen Schwimmbädern nicht nur einen sicherheitsrelevanten Aspekt, sondern auch eine Attraktion für die Badegäste dar. Deshalb bietet Wassertechnik Wertheim verschiedene Varianten an, um jedem Bad eine einzigartige Lichtgestaltung zu ermöglichen.

Produktvorteile
  • Hochleistungs-LED-Chip mit modernster Technologie, dadurch sehr hohe Lichtleistung
  • Maximale Energieeinsparung durch sehr hohe Energieeffizienz
  • Edelstahlgehäuse zur optimalen Wärmeableitung
  • Temperaturüberwachung mit automatischer Leistungsregelung bei Temperaturanstieg, dadurch verbesserte Funktion und lange Lebensdauer
  • Farbauswahl, Farbtemperatur oder Helligkeit der Scheinwerfer können direkt über das Bedienfeld eingestellt werden
  • Touch-Bedienfeld mit Busanschluss zu jedem LED-Scheinwerfer
  • Kompakte Bauform, für alle gängigen Einbaugehäuse geeignet
  • Vorprogrammierte Programme zum automatischen Abspielen von Lichteffekten
  • Optional: Bedienung über Smartphone & Tablet-PC
Technische Vorteile

Der Scheinwerfer besitzt ein massives VA- Gehäuse.
Da jeder LED-Chip direkt mit dem Gehäuse verbunden ist, wird Abwärme auf direktem Weg an das Badewasser abgegeben. Die Durchströmung des Einbautopfes wird durch die Konvektion von Badewasser erreicht. Das bedeutet: Kühles Badewasser dringt durch die unteren Wassereinläufe hinter den Scheinwerfer. Das Wasser wird durch das Scheinwerfer VA- Gehäuse erwärmt, steigt nach oben und fließt durch die oberen Wassereinläufe wieder in das Becken.
Alle Scheinwerfer aus dem Hause Wassertechnik Wertheim werden einzeln im Werk überprüft, die Temperatur und die Betriebsstunden werden erfasst.
Die Überwachung der Temperatur wird als Trockenlaufschutz genutzt. Dadurch ist gewährleistet, dass jeder Scheinwerfer bei einem Temperaturanstieg die Leistung herunter regelt oder sich zum Schutz selbstständig in einen betriebssicheren Zustand fährt.

Bedienung

Die Farbauswahl, Farbtemperatur oder Helligkeit der Scheinwerfer können direkt vom Schaltschrank Badewassertechnik, mit einem Bedienteil (Touch- Controller) je Becken oder mit einem größeren Bedienteil gesteuert werden. Die große Bedieneinheit
verfügt über ein Display in dem beispielsweise das Becken als Fotodatei angezeigt werden kann. Somit kann visuell durch die Becken geschaltet werden.
Mit einem Smartphone oder Tablet ist es Ihnen möglich, vom Beckenumgang auf die Scheinwerfer zuzugreifen. Unabhängig von der Art der Bedienung können alle vorprogrammierten Programme abgespielt werden

LED Beleuchtung

Schaltschränke

Schaltschränke / Elektrotechnik

Bereits 1993 wurde bei Wassertechnik Wertheim der eigene Schaltschrankbau  in Betrieb genommen, um die Innovationskraft auch auf diesem Gebiet zu optimieren.

Dieser sehr wichtige Schritt wird bei vielen Gelegenheiten von unseren Kunden als „Meilenstein im Schwimmbadanlagenbau“ beschrieben.

Was uns auszeichnet
  • Optimierungen auf Kundenwunsch, diese  fließen in die Weiterentwicklung der Wassertechnik Wertheim-Standards mit ein
  • Verdrahtung mit Schnellwechselanschlüssen für Wartungs- und Servicezwecke
  • Schaltschrankinterne BUS-Systeme für platzsparenden und servicefreundlichen Aufbau der Schränke
  • Standardisierter Systemaufbau, damit jeder von Wassertechnik Wertheim geschulte Mitarbeiter Hilfestellungen geben kann
  • Realisierung von Teilungseinheiten, wie wir sie bauseitig vorfinden
  • Durchgängige Beschriftung aller Einbauteile und Stromverbraucher nach einem praxistauglichen und bewährtem System
  • Mit Frequenzumformern geregelte Umwälzpumpen für energiereduzierte Betriebsarten Stand 01.03.2010  über 690 Stück von 2,2 bis 40 kW verbaut
  • Bei Optimierungs- und Servicefragen können Sie immer direkt mit den Programmierern sprechen, was die Reaktionszeit minimiert und die Übermittlungsproblematik entfallen lässt.
Automatisierungstechnik/ Messen, Steuern und Regeln

Seit 1993 haben wir unsere eigene, hausinterne Programmierabteilung für Badewasserschaltschränke, damit wir unseren Kunden optimierte, speziell auf die Bedürfnisse von Bädern abgestimmte, Steuerungen anbieten können.

 

Was uns dabei unter anderem gegenüber dem Wettbewerb auszeichnet:

  • Komplette Touch Panel Bedienung mit passwortgeschützten Benutzerebenen
  • Neuester Stand der Technik mit ASI-Interface Feldbustechnik
  • Folgende Bussysteme kommen zum Einsatz: Profibus/ MPI Bus/ S-BUS/ MODBUS/ M-BUS/ 
  • Standardisierter Systemaufbau und standardisierte Programmbausteine, welche nur noch auf die Anlagentypen parametriert werden müssen. Fehlerquellen werden somit ausgeschlossen
  • Plausibilitätsprüfungen bei den Eingaben von Prozessparametern, was eine Fehleingabe ausschließt
  • Diverse Laufzeitüberwachungen um ungewollte und nicht vorhersehbare Schaltzustände auszuschließen.
  • Komplette Fernprogrammierung, Fernüberwachung und Fernbetreuung
  • Wählgeräte zur Fernalarmierung möglich
  • Intuitive Bedienung durch unsere standardisierte Benutzeroberfläche auf sämtlichen Touch Panels
  • Durchgängige Beschriftung aller Ein- / Ausgänge und Feldgeräte nach einem praxistauglichen und bewährtem System
  • Eine eigenentwickelte Innovation stellt auch unsere in STEP7 programmierte Schnittstelle zu den Regelgeräten aus dem Hause W&T Siemens dar
Prozessvisualisierung/ Gebäudeleittechnik

Dies wird durch Darstellung der Verfahrensfließbilder auf einem Bildschirm mit intuitiver Maussteuerung realisiert. Regelmäßige Kontrollen des Wassers sowie die ständige Kontrolle der Aufbereitung sind notwendig, damit es jederzeit den gesetzlichen und gesundheitlichen Anforderungen entspricht.

Dank der großen Offenheit gegenüber anderen Fabrikaten bietet unser System die Möglichkeit, die anderen Gewerke, wie Heizung, Lüftung, Energietechnik, Blockheizkraftwerk, Sanitär, Lichtsteuerung, Akustikanlage, Brandmeldeanlage oder Alarmanlage eines Bades in unsere Visualisierung zu integrieren und somit die Aufgaben einer zentralen Leittechnik zu erfüllen.

Daraus resultieren Highlights wie:

  • vollautomatisches Betriebstagebuch mit allen im System vorhanden Parametern in Anlehnung an DIN
  • die automatische Übertragung der handgemessenen Hygienehilfsparametern via Mausklick durch eigens in hochspracheprogrammierter Software ins Betriebstagebuch
  • die Berechnung von täglichen Verbrauchswerte mit Auswertetools
  • Hinterlegung von Wartungszyklen in der Visualisierung
  • Fernzugriffsmöglichkeiten von entfernten Standorten, auch via Internet
  • Fernprogrammierung und Fernbetreuung
  • verschiedenen Zugangsebenen via Passwortschutz, auch durch biometrische Verfahren lösbar
  • Filterstandzeitüberwachung zur Analyse bei der Filterspülung, Spülintervalle auch voll automatisierbar
  • Attraktionsprogramme individuell und frei anpassbar
  • Patentierter hygienegestützter energiereduzierter Betrieb möglich
  • Die objektorientierte Programmierung zur intuitiven Bedienung der Anlage
  • Übersichtsdarstellung von Hygienestatus, Anlagendatenblättern, etc.
  • Spitzenlastabschaltungen
  • Schaltungen zur Bekämpfung von Legionellen in Warmwassersystemen
  • vollautomatische Datensicherung
  • Plausibilitätsprüfungen bei den Eingaben von Prozessparametern- Zugriff auf die angebunden Regelgeräte bis auf die Ebene Servicelevel

Unsere Lösung basiert je nach Größe des Bades und Kundenwunsch auf einer oder mehreren Rechnerstationen. Die Kommunikation mit der SPS des Schaltschrankes erfolgt wahlweise über MPI oder Industrial Ethernet.

 

Wartung und Service

Für uns endet eine Kundenbeziehung nicht mit der Übergabe und Abnahme einer Anlage, sie beginnt dann erst richtig!
Unsere Kundendienstabteilung sorgt mit ihrem Rundum-Service dafür, dass Sie noch viele Jahre nach der Inbetriebnahme Ihrer Anlage beste Aufbereitungsleistungen haben.

Kundendienst

Dass unsere Kundendienstmonteure in ihren Fahrzeugen einen breiten Fundus von Ersatz- und Verschleißteilen mitführen, um auftretende kleine Probleme beheben zu können, versteht sich von selbst. Sie sind in allen relevanten Gebieten ausgebildet und kompetente Ansprechpartner. Die Wartung und Instandsetzung aller Anlagenteile gehört ebenso zu unserem Service wie die Möglichkeit der Ferndiagnose und Fernwartung aller Wassertechnik Wertheim-Anlagen über Modem.

Die Erfahrungen, die unsere Kundendienstmonteuren bei ihren Einsätzen sammeln, sowie die Wünsche und Anregungen der Betreiber fließen in die Konzeption zukünftiger Anlagen ein.
So entwickeln wir uns mit jedem Hinweis von Ihnen ein bisschen weiter, und dafür sind wir dankbar. Und wenn wir dann nach einer langjährigen Servicebeziehung für Sie eine zusätzliche Erweiterung Ihres Bades oder einen Neubau erstellen dürfen, stellt dies für uns die Krönung einer perfekten Kundenbeziehung dar.

Wartung & Service

Edelstahlrinne

Sanierung

Mit unserem seit Jahrzehnten bewährtem VA-Rinnensystem lässt sich eine bestehende, defekte Finnische Rinne ersetzen bzw. ein Becken mit tief liegender Wiesbadener Rinne in eines mit obenliegender Finnischer Rinne umgestalten.

WW-Edelstahlrinne

Bei vielen Bädern erweist sich die Sanierung einer Schwallwasserrinne als sehr diffizil. Mit unserem seit Jahrzehnten bewährtem VA-Rinnensystem lässt sich eine bestehende, defekte Finnische Rinne ersetzen bzw. ein Becken mit tief liegender Wiesbadener Rinne in eines mit obenliegender Finnischer Rinne umgestalten. Eine einfache und dennoch perfekte Sanierungsmethode – setzten Sie sich mit uns in Verbindung, wir beraten Sie gerne.